Verknüpfen mit dem Fenecon FEMS-Portal

Wenn du ein Fenecon Speichersystem mit Online-Zugang hast, kannst du dein System einfach mit dem Energy Buddy verbinden. Durch das Verknüpfen mit dem Fenecon FEMS-Portal wird der Energy Buddy zu einem vollwertigen Energiemanager.

Das Verknüpfen mit dem Fenecon FEMS-Portal erlaubt dir, Live die Erzeugungsdaten deiner Anlage und den Zustand deines Speichersystems zu überwachen.

Wähle dazu auf “Profil und Einstellungen” unter den Diensten für lokales Energiemanagement “Fenecon” aus und klicke auf “Verbinden”. Gib dann einfach die Zugangsdaten des FEMS-Portals ein und schon kannst du dich Anmelden und deine Daten im Energy Buddy einsehen.

Verknüpfen mit dem Fenecon FEMS-Portal

Wie du dich mit dem SMA Sunny Portal verknüpfst, kannst du hier nachlesen.

War dieser Artikel hilfreich?

Ähnliche Artikel

Einen Kommentar schreiben?